Mehr Aktuelles

Hublot & Dwyane Wade Basketball Clinic

Schließen

Hublot und Dwyane Wade feiern die schon drei Jahre andauernde Verbindung zwischen Hublot und dem Guard der HEAT als Botschafter mit einem aufregenden Basketball-Training und einem intimen Dinner

Miami, Florida – 2. Dezember 2013 – In den Tagen vor der am sehnlichsten erwarteten Woche in Miami, und um die dreijährige Zusammenarbeit mit Dwyane Wade als Markenbotschafter zu feiern, veranstalteten der CEO von Hublot, Ricardo Guadalupe und der dreifache NBA-Champion ein einzigartiges Basketball-Training für ausgewählte VIPs auf dem Parkett der AmericanAirlines Arena.

Weder die Teilnehmer noch die Spieler und Trainer von Miami HEAT hatten schon einmal an einem solchen Ereignis teilgenommen, das auf eine Initiative des Präsidenten der HEAT, Pat Riley, zurückgeht. Die Gäste ließen sich voller Spiellaune und Begeisterung von den Besten – Ray Allen, Alonzo Mourning und Shane Battier – Korbwürfe, Dribblings und das Verteidigen zeigen.

Abends konnten die Gäste bei einem privaten Dinner im Prime Hotel, der In-Adresse in Miami, die Ereignisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen, während sie ein Video über die vergangenen drei Jahre von Wade mit Hublot anschauten.

Guadalupe erklärte: „Ich bin sehr stolz darauf, heute hier mit Dwayne zu stehen - schon im ersten Moment, als wir uns trafen, wussten wir, er würde ein Teil der Hublot-Familie werden. Seine unbedingter Ehrgeiz, der sich auf und neben dem Spielfeld zeigt, und seine Sportbegeisterung passen einfach zu den Werten von Hublot.“

Hublot wurde im Januar 2011 exklusiver Uhrenpartner der Miami HEAT, dem ersten Team, das der Schweizer Hersteller von Luxusuhren sponserte, der damit seine enge Beziehung mit professionellen Athleten weiter ausbaute. Im Februar 2010 konnte Hublot den Guard der HEAT, Dwyane Wade als neues Mitglied der ‘Hublot-Familie’ begrüßen, einem exklusiven Kreis von Hublot-Botschaftern, die in ihrer jeweiligen Disziplin lebende Legenden sind.

Als Partner der HEAT wurde Hublot Official Timekeeper und Official Watch der Miami HEAT. Im März 2012 enthüllte Hublot die erste King Power Miami HEAT, und damit die erste Basketballuhr einer Schweizer Luxusmarke. Im gleichen Jahr schenkte Hublot dem ganzen Team Big Bank-Uhren, zum Gedächtnis und zur Feier des ersten Siegs in der Ära der „Big 3“. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Teams in der „Magic City“ brachte Hublot 2013 eine 25th Anniversary-Kollektion in limitierter Auflage auf den Markt, ein Set von Damen- und Herrenuhren in den traditionellen Farben des Teams.

Hublot und Dwyane Wade feiern die schon drei Jahre andauernde Verbindung zwischen Hublot und dem Guard der HEAT als Botschafter mit einem aufregenden Basketball-Training und einem intimen Dinner

Miami, Florida – 2. Dezember 2013 – In den Tagen vor der am sehnlichsten erwarteten Woche in Miami, und um die dreijährige Zusammenarbeit mit Dwyane Wade als Markenbotschafter zu feiern, veranstalteten der CEO von Hublot, Ricardo Guadalupe und der dreifache NBA-Champion ein einzigartiges Basketball-Training für ausgewählte VIPs auf dem Parkett der AmericanAirlines Arena.

Weder die Teilnehmer noch die Spieler und Trainer von Miami HEAT hatten schon einmal an einem solchen Ereignis teilgenommen, das auf eine Initiative des Präsidenten der HEAT, Pat Riley, zurückgeht. Die Gäste ließen sich voller Spiellaune und Begeisterung von den Besten – Ray Allen, Alonzo Mourning und Shane Battier – Korbwürfe, Dribblings und das Verteidigen zeigen.

Abends konnten die Gäste bei einem privaten Dinner im Prime Hotel, der In-Adresse in Miami, die Ereignisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen, während sie ein Video über die vergangenen drei Jahre von Wade mit Hublot anschauten.

Guadalupe erklärte: „Ich bin sehr stolz darauf, heute hier mit Dwayne zu stehen - schon im ersten Moment, als wir uns trafen, wussten wir, er würde ein Teil der Hublot-Familie werden. Seine unbedingter Ehrgeiz, der sich auf und neben dem Spielfeld zeigt, und seine Sportbegeisterung passen einfach zu den Werten von Hublot.“

Hublot wurde im Januar 2011 exklusiver Uhrenpartner der Miami HEAT, dem ersten Team, das der Schweizer Hersteller von Luxusuhren sponserte, der damit seine enge Beziehung mit professionellen Athleten weiter ausbaute. Im Februar 2010 konnte Hublot den Guard der HEAT, Dwyane Wade als neues Mitglied der ‘Hublot-Familie’ begrüßen, einem exklusiven Kreis von Hublot-Botschaftern, die in ihrer jeweiligen Disziplin lebende Legenden sind.

Als Partner der HEAT wurde Hublot Official Timekeeper und Official Watch der Miami HEAT. Im März 2012 enthüllte Hublot die erste King Power Miami HEAT, und damit die erste Basketballuhr einer Schweizer Luxusmarke. Im gleichen Jahr schenkte Hublot dem ganzen Team Big Bank-Uhren, zum Gedächtnis und zur Feier des ersten Siegs in der Ära der „Big 3“. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Teams in der „Magic City“ brachte Hublot 2013 eine 25th Anniversary-Kollektion in limitierter Auflage auf den Markt, ein Set von Damen- und Herrenuhren in den traditionellen Farben des Teams.

Alle Rechte zum Schutz des geistigen Eigentums vorbehalten. Datenschutz - Die 3 Unternehmensgrundsätze - Responsible Jewellery Council - Erklärung zum schutz personenbezogener daten- Kontakt