Mehr Aktuelles

Hublot und das Office des Vins Vaudois erobern gemeinsam die Schweiz und die Welt

Schließen

Die Waadtländer Uhrenmarke Hublot ist besonders stolz, ankündigen zu dürfen, dass sie sich als Hauptpartner des Office des Vins Vaudois zu dessen Förderung verpflichtet.
 
Die einzige in der Region La Côte verwurzelte Uhrenmanufaktur ist von Weinbergen umgeben und sehr eng mit den Schweizer Werten, den Schweizer Traditionen, der Schweizer Qualität und den Schweizer Produkten verknüpft. Daher ist es ganz natürlich, dass Hublot privilegierter Partner der Waadtländer Weine wird, damit diese die Marketingkraft der Schweizer Uhrenmarke auf internationaler Ebene nutzen können.
 
Ricardo Guadalupe, CEO von Hublot, präzisiert: „Diese Zusammenarbeit wird schnell in der Form von in der Schweiz, aber auch weltweit organisierten Werbe-Events Gestalt annehmen. Das Vertriebsnetz und die Präsenz von Hublot auf allen Kontinenten mit insgesamt 70 Boutiquen und 750 Verkaufsstellen dürften dabei zweifellos eine vorantreibende Kraft sein. Ebenso werden die zahlreichen von Hublot weltweit organisierten Veranstaltungen, unter anderem auch das Hospitality-Programm in Rio de
Janeiro während er FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™, insbesondere mit dem Hublot-Hotel, einem echten Swiss House an der Copacabana, sowie über 1000 geladenen Gästen und VIPs vor Ort, eine ideale verkaufsfördernde Wirkung für die Waadtländer Weine haben.“
 
Jean-Claude Biver, Chairman von Hublot und Leiter des Geschäftsbereichs Uhren der Gruppe LVMH, präzisiert: „Hublot spielt nicht nur eine Rolle in der Entwicklung der Uhrmacherkunst und des Know-hows, auf dem unsere Kultur beruht, sondern geht viel weiter: Als weltweiter Botschafter des Schweizer Kulturerbes vertritt und verteidigt das Unternehmen die Schweizer Werte im Allgemeinen. Zu diesen Werten gehören natürlich auch, und das seit der Zeit der Zisterzienser, der Weinbau und der Waadtländer Chasselas. Dies umso mehr, als die Region Lavaux seit 2007 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.“
 
Pierre Keller, Präsident des Office des Vins Vaudois , erinnert an die langjährige Freundschaft, die er mit Jean-Claude Biver pflegt, und an seine Bewunderung für die unglaubliche Wertschöpfung, die dieser im
Rahmen seiner Tätigkeiten, insbesondere für Hublot und die ganze Uhrenbranche, leistet. „Die Weinbauer unseres Landes tragen einen bedeutenden Beitrag zu unserer Lebensart und zur Schönheit unserer Natur bei und verdienen es, die Früchte dieser viel versprechenden Zusammenarbeit zu ernten."
 
Allez la Suisse!
Hopp Schwiiz!         
Forza Svizzera!
 

Alle Rechte zum Schutz des geistigen Eigentums vorbehalten. Datenschutz - Die 3 Unternehmensgrundsätze - Responsible Jewellery Council - Erklärung zum schutz personenbezogener daten- Kontakt