14 September 2020

SAMMLER AUFGEPASST! HUBLOT FEIERT 40-JÄHRIGES JUBILÄUM

classic-fusion-40th-anniversary-LF4_0
Classic Fusion 40 years anniversary

Hublot war schon immer für seinen Mut und Pioniergeist bekannt und das ist auch in diesem Jahr 2020 nicht anders. Mit der Kombination aus Gold und Kautschuk im Jahr 1980 brach die Uhrenmanufaktur mit den klassischen Konventionen und legte den Grundstein für seine ganz eigene und einzigartige Vision der Haute Horlogerie. Anlässlich des Jubiläums legt die Luxusuhrenmanufaktur die „Classic Original“ von 1980, ein ikonisches Symbol für die visionäre Philosophie der Uhrenmanufaktur, neu auf. Diese mechanische Special Edition verbindet die Vergangenheit und die Zukunft, die traditionelle Uhrmacherkunst und technische Innovationen. Eine Ikone in einer Vielzahl an Materialien und Legierungen kombiniert mit modernen Technologien und dennoch von höchster, traditioneller Uhrmacherkunst.

Diese Hommage an das 40-jährige Jubiläum von Hublot wird in drei Sammlermodellen lanciert.

classic-fusion-titanium-40th-shot1_1
classic-fusion-yellow-gold-40th-shot1_0
classic-fusion-black-ceramic-40th-shot5

“Diese Version der Classic Fusion verkörpert 40 Jahre an technischem Fortschritt und das Brechen mit klassischen Konventionen. Wir haben die „Classic Original 1980“ nicht nur neu aufgelegt, sondern sie neu interpretiert – so, dass sie das Hublot von heute repräsentiert. Ein zeitgemäßes Herrenmodell mit mechanischem Uhrwerk und 45-mm Gehäuse, das den innovativen Ansatz von Hublot der letzten vierzig Jahre feiert.”

Ricardo Guadalupe

CEO von HUBLOT

classic-fusion-yellow-gold-40th-both-watches

Die neue Classic Fusion vereint zeitlose Eleganz und Raffinesse der Classic Original von 1980 und bringt gleichzeitig vier Jahrzehnte an stetiger Forschung und Innovation zum Ausdruck. Das polierte, schwarz lackierte Zifferblatt ist äußerst schlicht im Design und zeigt sich mit facettierten Zeigern, dem H-Logo sowie dem applizierten Hublot-Schriftzug. Das 45-mm Gehäuse aus Gelbgold, Titan oder schwarzer Keramik ist mit den sechs berühmten Schrauben und einem Saphirglasboden versehen und wird durch das unverkennbare Kautschukarmband abgerundet, welches dank der Dreifachfaltschließe leicht verstellbar und angenehm zu tragen ist. Diese für Hublot charakteristischen Details verleihen, dem an das erste Modell angelehnten Design, das gewisse Extra. Sie spiegeln den Zeitgeist der Luxusuhrenmarke wieder und verleihen diesen neuen Modellen einen zeitlosen Charakter von eleganter Schönheit.

 

Mit der Kombination aus einem originellem Design und feinstem Tragekomfort zog die Classic Original 1980 schnell ein anspruchsvolles Publikum in ihren Bann, welches auf der Suche nach einem einzigartigen Zeitmesser war. Carlo Crocco, der Gründer von Hublot, wollte eine praktische, widerstandsfähige und zu allen Anlässen tragbare Uhr kreieren. Hublot wagte es damals als erste Uhrenmarke, ein edles Material wie Gold mit einem modernen, eigens entwickelten Kautschuk zu kombinieren. Eine erfolgreiche Kombination aus zwei so unterschiedlichen Materialien, welche sich damals niemand vorstellen konnte.

Dies waren die Anfänge der Kunst der Fusion, dem explorativen Ansatz für die Verwendung von verschiedensten Materialien, geleitet von Pioniergeist und Mut sowie dem stetigen Streben nach technischer Entwicklung und Innovation, was Hublot bereits seit nun mehr 40 Jahren auszeichnet.