Die Fußballlegenden Pelé und Marcello Lippi treffen sich für ein Freundschaftsspiel in Dubai

DATUM:
KATEGORIE: NEWS & EVENTS, Sport
1/8
2/8
3/8
4/8
5/8
6/8
7/8
8/8

Ein Freundschaftsspiel von Legenden vor einer atemberaubenden Kulisse

Das war ein Traum und Hublot hat ihn wahr werden lassen! Ein Spiel, von dem alle träumen. Freunde der Marke, die gleichzeitig Legenden auf dem Fußballplatz sind, ein Zusammentreffen von Helden des Fußballs, die niemals zusammen gespielt haben und sich nun mit zwei Teams für dieses außergewöhnliche Freundschaftsspiel treffen – all das ist mehr, als wir uns erträumt hätten! Wie könnte man besser unter Beweis stellen, wie Fußball die Menschen vereint!
Ricardo Guadalupe, CEO von Hublot

Am 21. März, 85 Tage vor Anpfiff des ersten Spieles der Fußball-Weltmeisterschaft 2018, vereinte Hublot Freunde der Marke, um bei einem Freundschaftsspiel während der Baselworld 2018 Fußball auf Weltniveau zu genießen. Es sind nur noch 60 Tage bis zur Fußballweltmeisterschaft 2018 und die Marke hat sich mit ihrem Partner aus den VAE, Ahmed Seddiqi & Sons, zusammengeschlossen, um Freunde der Marke und regionale Fußballspieler nach dem Unentschieden in Basel zu einer Revanche einzuladen. Einmalig werden zwei Teams aufeinandertreffen, die der Traum aller Fußballfans sind. Getreu seinem Motto „Be First, Be Unique, Be Different“ lud Hublot den Markenbotschafter Pelé ein, um sein erstes Fußballteam in Dubai für das Spiel in den Dubai Opera Hanging Gardens zu trainieren. Hier ging es zum ersten Mal seit der Eröffnung zur Sache. Marcello Lippi bereitete als Freund der Marke die gegnerische Mannschaft vor. Die Spielzeit wurde mit der neu präsentierten Big Bang Referee 2018 FIFA World Cup Russia™ Smartwatch genommen. Einige der sportlichen Momente werden für immer in die Geschichte eingehen und Hublot weiß besser als jeder andere, wie man diese Momente entstehen lässt!

Die Dubai Opera Hanging Gardens haben sich in ein Fußballfeld verwandelt

Nach den Gärten des Palais Royal in Paris und einer eigenen Halle auf der Baselworld war es nun am Fuße des höchsten Gebäudes der Welt – dem Burj Khalifa – mit dem weltgrößten Springbrunnen – der Dubai Mall Fountain –, dass die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur als Anpfiff zu einem besonderen Spiel in einer originellen Location wählte.

„Wir sind glücklich, hier in Dubai den Countdown für den Wettbewerb dieses Sommers zu starten. Wir teilen mit Hublot und unseren Kunden dieselbe Leidenschaft für Uhren und Fußball und dies ist eine tolle Art, diese beiden Welten zu vereinen“, kommentierte Mohammed Abdulmagied Seddiqi, COO von Seddiqi Holding.

Hublot brachte Leidenschaft für echten Sport und dieses wundervolle Spiel, das uns alle vereint, nach Dubai, zu den Spielern und zu allen Fußball- und Uhrenfans. Das passende Format, um bei einem legendären Spiel Stars aus der Welt des Fußballs und berühmte regionale Fußball-Veteranen unter Führung der Kulttrainer Pelé und Marcello Lippi zusammenzubringen.

„Menschen in der Region lieben Fußball genauso wie überall anders auf der Welt. Es ist ein Sport, der alle zusammenbringt. Wir versuchen, das „Art of Fusion“-Motto von Hublot in alles, was wir tun, einfließen zu lassen. Das haben wir mit dem Freundschaftsspiel in Dubai erreicht, wo wir Fußballlegenden zusammengebracht haben, die in dieser Konstellation niemals miteinander im Wettkampf standen. Wir sind ebenso aufgeregt wie unsere Kunden, dass wir diese einzigartige Erfahrung gemacht haben, die voller Fußball-Weltmeisterschaftsfieber steckte“, sagte David Tedeschi, Hublot Regionaldirektor für den Nahen Osten und Afrika.

Das richtige Format für ein legendäres Spiel
1 Spiel: Das Freundschaftsspiel
30 Min. Spielzeit: 2 x 15 Minuten mit einer 10-minütigen Pause
2 Trainer: Pelé, Marcello Lippi
2 Teams: 10 Legenden und Stars aus der Welt des Fußballs
1 internationaler Schiedsrichter: Ali Bujsaim
1 Kommentator: Tom Urquhart
1 Uhr: Die Big Bang Referee 2018 FIFA World Cup Russia™

Team Pelé
Dida / Robbie Keane / Serginho / Marcel Desailly / Majed Hassan

Team Marcello Lippi
Marco Amelia / Marco Materazzi / Gianluca Zambrotta / Christian Karembeu / Michel Salgado

Von der 4. offiziellen Anzeige bis hin zur kürzlich präsentierten Uhr Big Bang Referee 2018 FIFA World Cup Russia™, deren Funktionen live vorgeführt wurden – alles war perfekt vorbereitet. Die smarte Technologie von Hublot gab dem Schiedsrichter live während dieses Freundschaftsspiels Benachrichtigungen der Goal Line Technology, ganz wie es auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft sein wird.

Ganz nach Protokoll tauschten die Teams zu Beginn des Spiels ihre Wimpel aus. Dies war mehr als ein reines Ritual, es war ein Symbol für ein Spiel unter dem Motto der Freundschaft. Zur Halbzeitpause stellte eine Freestyle-Performance unter Beweis, dass mit einem Fußball alles möglich ist.

Am Ende des Spiels wurden die Stimmung und die ansteckende Energie des Fußballs mit einem Cocktail-Empfang am Leben erhalten. Die Spieler mischten sich unter die Gäste und so hatten die Gäste die Möglichkeit an diesem unvergesslichen Abend einige ihrer liebsten Fußball-Persönlichkeiten zu treffen. Dieser einzigartige Abend fand seinen Abschluss mit einem exklusiven Dinner im Restaurant ‚Sean Connolly, mit Hublot, Ahmed Seddigi & Sons, den Spielern und den Freunden der Luxusuhrenmanufaktur.

Ein weiteres Mal ist Hublot der Meister des Fußballs.

BIG BANG REFEREE 2018 FIFA WORLD CUP RUSSIA™

Referenz:
400.NX.1100.RX – auf 2018 Exemplare limitiert

Durchmesser:
49 mm

Gehäuse:
Titan, satiniert

Lünette:
Titan, satiniert

Wasserdichtigkeit:
5 ATM (50 m)

Display:
35,4 mm Durchmesser
400 x 400 pixels, 287 ppi
AMOLED

Sensoren:
Beschleunigungsmesser
Gyroskop
Neigungsdetektor
Mikrofon
Vibration
Haptikmotor
GPS

Betriebssystem:
Wear OS von Google

Batterie:
ca. 1 Tag

Armband 1: Linierter schwarzer Kautschuk
Armband 2: Frottee-Sportarmband mit HUBLOT-Logo + Logo der Weltmeisterschaft 2018

Verwandte Artikel