Weltpremiere auf See für Hublot!

DATUM:
KATEGORIE: PARTNERSCHAFT, NEWS & EVENTS
Lang Lang gibt ein Exklusivkonzert auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt.
1/8
2/8
3/8
4/8
5/8
6/8
7/8
8/8

Endlich Hochsommer! Die Terminkalender des Schweizer Uhrmachers und des talentierten Pianisten sind ausgebucht. Nach drei Privatkonzerten für Hublot in Porto Cervo, St. Tropez und Dalian unterbricht Lang Lang seine 80 Stationen umfassende Welttournee für ein einzigartiges Konzert auf der Quantum of the Seas. Das exklusivste Konzert auf dem Planeten mit einer mehr als einstündigen Improvisation und Momenten, die unvergesslich bleiben werden.

Der 33-jährige Virtuose hat die Musikwelt wie ein Rockstar erobert. Seine außerordentliche Begabung versetzt sein Publikum auf der ganzen Welt in Begeisterung. Jeder seiner Auftritte ist ein echtes Ereignis. Mit seinem auffälligen Look, seinem Talent und seinem ehrenamtlichen Engagement transzendiert er die klassische Musik und lässt sie mit allen Tempi fusionieren.

Seine Leidenschaft treibt den jungen Mann unermüdlich an. Die Energie, mit der er seine Musik und seine Emotionen teilt, scheint grenzenlos. Mit Hublot hat er mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Lang Lang ist selbstbewusst und überrascht gerne mit Unerwartetem - es gibt kein Repertoire, das sein Interesse nicht wecken würde. Ein Ausnahmetalent der Konzertbühnen mit ungewöhnlichem Werdegang – und ein brillanter, großzügiger Mensch, dessen Aura im Einklang mit der Philosophie von Hublot steht.

2006, 2008 und 2010 spielte er in Folge zur Eröffnungsfeier der Fussballweltmeisterschaft, zu den Olympischen Spielen in Peking und zu der Weltausstellung in Shanghai. Heute gab er ein Konzert auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt, der Quantum of the Seas der Reederei Royal Caribbean.

Ricardo Guadalupe sagt: «2015 bleibt ein aufregendes Jahr für Hublot. Heute haben wir die einmalige Gelegenheit, zusammen mit Royal Caribbean ein einzigartiges und exklusives Konzert unseres Botschafters Lang Lang an Bord der Quantum of the Seas auszurichten. Nach 3 Privatkonzerten in Europa und in China sind wir hoch erfreut, weiter mit diesem talentierten, virtuosen Künstler zusammenzuarbeiten und ihn heute hier zu ehren. Ich bin stolz, dass sich Lang Lang für Hublot entschieden hat.»

Ricardo Guadalupe, CEO von Hublot, und Rick de la Croix, Präsident von Hublot Global Travel Retail, luden zahlreiche Gäste zur Eröffnungsfeier für die neue offizielle Hublot-Boutique auf See an Bord des schwimmenden Superlativs Quantum of the Seas ein. Für Luxusmarken ist eine echte und glaubhafte Präsenz auf Kreuzfahrtschiffen der Extraklasse ein Muss geworden, und in diesem Segment ist die Quantum of the Seas ohne Zweifel die Referenz. Hublot fühlt sich seinen anspruchsvollen Kunden auf der ganzen Welt verpflichtet und um stets dort zu sein, wo auch sie sind, war die Eröffnung dieser Boutique ein logischer Schritt im Sinne unseres Engagements. Nach der Karibikfahrt im vergangenen Jahr wird die Quantum of the Seas dieses Jahr am 8. August in Shanghai ablegen, am 10. August Nagasaki erreichen und am 13. August wieder zurück nach Shanghai aufbrechen.

Verwandte Artikel