Einleitung

Stärke trifft
Präzision

Eine Ehe ist die Krönung einer perfekten Vereinigung zweier verwandter Seelen. Es ist der konkrete Ausdruck des Wunsches eines Paares, als Beweis ihrer gegenseitigen Hingabe etwas Solides und Dauerhaftes zu schaffen. In der Welt der Uhrmacherkunst werden solche Ehen als Partnerschaften bezeichnet und setzen ein ähnliches Engagement voraus.

Sebastian Vettel
Sebastian Vettel

Eine erfolgreiche Partnerschaft

Seit 2011 vereinen Hublot und Ferrari das Beste aus Uhrmacherei und der Automobilbranche, indem sie einzigartige Uhren herstellen, die sich durch Innovation, Exzellenz und Leistung auszeichnen. Die erste Uhr entstand 2012 unter dem Namen Big Bang Ferrari Magic Gold mit patentiertem, nahezu kratzfestem 18 Karat Gold. Im Jahr 2013 entwarf Hublot dann eine Uhr, die von dem Supersportwagen LaFerrari inspiriert wurde, und mit einer historischen Gangreserve von 50 Tagen aufwartete: die MP-05 „LaFerrari“. 2016 folgte die MP-05 „LaFerrari“ Sapphire. Im Jahr 2017, zum 70. Jahrestag des Springenden Pferdes, brachte Hublot den Techframe Ferrari Tourbillon Chonographen auf den Markt. Entworfen von Ferrari, hergestellt von Hublot.

« Diese synergienreiche Zusammenarbeit gibt Hublot massiven Antrieb. »
Jean Claude Biver
Präsident HUBLOT
1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Partnerschaft

Inspiriertes
Genie

Inspiriert von einem Fahrzeug, befinden wir uns in der Welt des Außergewöhnlichen. Die MP-05 „LaFerrari“ steht für eine ganz besondere Serie, die vollständig von den Ingenieuren und Uhrmachern der Hublot Manufaktur als Hommage an „LaFerrari“ konzipiert und entwickelt wurde.

Als Verweis auf das Fahrzeug, dessen hohen Ansprüchen die Uhr in nichts nachstehen möchte, verfügt sie über eine Gangreserve von 50 Tagen – ein historischer Rekord! Sie ist ebenfalls die Uhr mit den meisten Uhrwerkbauteilen, die bis dato von Hublot hergestellt wurde (637 Einzelteile). Die Uhr aus Titan mit schwarzer PVD-Beschichtung besticht durch ihre anspruchsvolle Fertigung. Sie verfügt über ein komplex geformtes Saphirglas, das eindeutig an die Konturen des Fahrzeugs erinnert, sowie über einen offenen Gehäuseboden. Gekrönt wird sie von einem zentralen Einsatz aus Titan und Carbon, der die Aufzugskrone offenbart. Die Krone zum Einstellen der Uhrzeit befindet sich auf der Gehäuseunterseite. Beide Kronen sind vollständiger Bestandteil des Designs und aus diesem Grund so gut wie unsichtbar.

LaFerrari wurde parallel zum gleichnamigen Wagen entwickelt
1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Highlights

Technische
Überlegenheit

50

Gangreserve

Die unvergleichliche Gangreserve erstreckt sich über unfassbare
50 Tage – ein neuer Rekord in der Uhrmacherei.

637

Bauteile

Diese Uhr ist ebenfalls das Modell mit den meisten Uhrwerkbauteilen, das bis dato von Hublot hergestellt wurde. Insgesamt verfügt sie über 637 Bauteile.

Das Uhrwerk

Die Stunden und Minuten werden rechts von den Federhäusern angezeigt, unterstrichen jeweils von einem schwarz eloxierten Aluminiumzylinder. Auf der linken Seite befindet sich der Zylinder für die Gangreserveanzeige. Markante Stäbe aus eloxiertem rotem Aluminium auf beiden Seiten erinnern an das Logo von Ferrari.

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

    • Referenz

      905.ND.0000.RX

    • Gehäuse

      Glasperlgestrahltes Titan mit schwarzer PVD-Beschichtung

    • Armband

      Armband aus glattem schwarzen Kautschuk

    • Schließe

      Faltschließe aus satiniertem und glasperlgestrahltem Titan mit schwarzer PVD-Beschichtung

    • Uhrwerk

      HUB9005
      Manufakturwerk mit Handaufzug und schwebendem vertikalen Tourbillon mit elf in Reihe geschalteten, schwarz beschichteten Federhäusern

    • Gangreserve

      50 Tage

Boutique in Ihrer Nähe