Magic gold cylinders

HANDWERKSKUNST

INNOVATIVE MATERIALIEN

WIR LASSEN UNSERE TRÄUME WIRKLICHKEIT WERDEN, INDEM WIR NEUE MATERIALIEN KREIEREN. AN DER SPITZE DER FORSCHUNG. ALS PIONIER DER INNOVATION.
Scientist at Hublot
Von der erstmaligen Verwendung von Kautschuk im Bereich der Uhrmacherei über die Schaffung neuer hochwertiger Legierungen, wie das kratzfeste Magic Gold, bis hin zur Herstellung revolutionärer Verbundwerkstoffe wie Keramik und Saphir in einzigartigen Farben – Materialien sind stets das Herzstück des Hublot-Universums. Die Manufaktur hat sich der „Kunst der Fusion“ verschrieben und unterhält dafür ein eigenes Metallurgie- und Werkstofflabor, das eng mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung zusammenarbeitet, sowie eine eigene Gießerei. Innovative Materialien werden auf Grundlage der neuesten, in der Uhrenindustrie einzigartigen Technologien, die von Hublot selbst entwickelt wurden, kreiert und hergestellt.
MATERIALIEN VON HUBLOT
Magic gold cylinders
MAGIC GOLD
DIE KUNST DER FUSION
Einzigartig, das erste kratzfeste 18 Karat Gold
One Clic Magic Gold - close up
Magic Gold watchmaking
Magic Gold bezel erosion drill - close up
GOLD NEU DURCHDACHT
Hublot ist Erfinder von kratzfestem Gold, welches es zuvor so nicht gab. Von der Manufaktur entwickelt und patentiert, ist Magic Gold die erste und einzige 18K-Goldlegierung der Welt, die selbst bei einem sehr aktiven Lebensstil perfekt kratzfest ist. Dies bewahrt seine Schönheit, Brillanz und sein poliertes Aussehen fortbleibend. Eine wahre Revolution in der Welt der Edelmetalle.

Ceramic cylinders
KERAMIK
DIE KUNST DER FUSION
Ein Hightech-Material in exklusiven Farben
Big Bang Ceramic - close up
Craftsmanship Materials Ceramic 1
Craftsmanship Materials Ceramic 2
EIN AVANTGARDISTISCHES MATERIAL
Materialien sind für Hublot ein integraler Bestandteil des Designs seiner Uhren. Sie müssen sich in ihre Gestaltung einfügen, dabei aber zugleich ihren Mechanismus schützen und über die Zeit hinweg beständig sein. Aus diesem Grund hat sich die Manufaktur bei bestimmten Gehäusen und Lünetten für den Einsatz von Hightech-Keramik entschieden, welches ein extrem widerstandsfähiges und nahezu kratzfestes Material (mit Ausnahme durch Diamanten) auf Zirkoniumbasis ist, da es bei sehr hohen Temperaturen gesintert wird.
UNSERE KERAMIKFARBEN
Sapphire crystals
SAPHIR
DIE KUNST DER FUSION
Transparenz, Brillanz und Robustheit in einzigartigen Farben
Big Bang MP-11 transparent sapphire
Transparent sapphire watch pieces
VÖLLIGE TRANSPARENZ
In ihrem Streben nach der perfekten Fusion von Uhrwerk und Gehäuse haben Hublot-Ingenieure und -Chemiker ein transparentes Material erforscht und entwickelt, das das Herz der Uhr offenbart und gleichzeitig robust genug ist, um den Mechanismus wirksam zu schützen. So wurde die Manufaktur Experte für synthetischen Saphir vs ein Material, mit dem sie in der Uhrmacherei einzigartige ästhetische Effekte erzielt und jede Uhr zu einem wahren Kunstwerk macht.

UNSERE SAPHIRGLASFARBEN
Rubber - close up
KAUTSCHUK
DIE KUNST DER FUSION
Hublots emblematisches Material im Zentrum der „Kunst der Fusion“
Rubber strap - close up
Rubber production at Hublot
VERANKERT IN HUBLOTS DNA
1980 revolutionierte Hublot die Uhrmacherei, indem die Marke erstmals ein Gehäuse aus 18 Karat Gold mit einem Kautschukarmband kombinierte und so eine völlig neue Art von Uhr schuf. Diese kühne Kombination war ein erster Ausdruck der „Kunst der Fusion“, die zum allseits geschätzten Wiedererkennungsmerkmal der Manufaktur wurde. Seit dieser Zeit hat sich Kautschuk zu einem Markenzeichen Hublots und seines zeitgenössischen uhrmacherischen Ansatzes entwickelt.
MATERIALIEN VON HUBLOT
ALLE UNSERE MATERIALIEN