Hublot

WEBSITE TERMS AND CONDITIONS OF SUPPLY OF PRODUCTS

WEBSITE TERMS AND CONDITIONS OF SUPPLY OF THE SPECIAL BIG BANG e UEFA EURO 2020 WATCH & HUBLOT LOVES FOOTBALL 2021 NFT PACKAGE

 

This page (together with the documents we refer to on it) tells you information about us and the legal terms and conditions (“ Terms”) on which we sell on our website (our “ site”) to you the special Big Bang e UEFA Euro 2020 Watch (the “ Watch”) and offer an associated Hublot Loves Football 2021 non-fungible token (“ NFT”) on the Ethereum blockchain. The NFT is associated with an audio recording (“ Artwork”) featuring an excerpt from one of the nine (9) episodes of the Hublot Loves Football podcasts to be broadcasted by Hublot in May, June and July 2021 selected to be part of the NFT Special Package project.

 

The Watch along with the NFT and associated Artwork are referred to as the “ NFT Special Package” below, the Watch and the NFT being considered as inseparable and offered to you as a sole and unique experience and product.

 

Artwork will be assigned to each NFT Special Package randomly (i.e., when you purchase your NFT Special Package, you will not know which excerpt of which episode of the Hublot loves Football podcasts will be associated with your NFT upon, but will discover which excerpt is associated with your NFT only after you have acquired and accessed it).

 

Please note that (i) the same excerpt will be associated with multiple NFTs (i.e., the same Artwork will be included in several NFT Special Packages) and (ii) only nine (9) all episodes of the Hublot Loves Football 2021 podcasts have been selected to be part of the NFT Special Package project.

 

These Terms are organized in the three following parts:

  • A. Terms and conditions applicable to the NFT Special Package
  • B. License to the NFTs and associated Artwork
  • C. Specific Additional terms & conditions per local jurisdiction

 

These Terms constitute a contract between us for the sale of the NFT Special Package to you (Contract). Please read these Terms carefully and make sure that you understand them before ordering the NFT Special Package from our site.

 

By ordering the NFT Special Package, you acknowledge being 18 years old or older and you agree to be bound by these Terms and the other documents referred to in these Terms. Please print a copy of these Terms for future reference.

 

Hublot sells on its website to final customers only. Any order that obviously does not correspond to a retail sale and, more generally, any fraudulent order or order deemed as such, will be considered by Hublot to be null and void. Hublot reserves the right to restrict the quantities of any item delivered to the same purchaser and/or to the same postal address.

 

We may amend these Terms from time to time as set out in Section A. 11. Every time you order a NFT Special Package from our site, please check these Terms to ensure you understand the terms which will apply at that time.

A. TERMS AND CONDITIONS APPLICABLE TO THE NFT SPECIAL PACKAGE

We are HUBLOT SA, a company registered with the Register of Commerce and Companies of the Canton of Vaud, Switzerland, under the number CHE-103.541.787, with headquarters at chemin de la Vuarpillière 33, CP 2464, CH-1260 Nyon 2, Switzerland, (“Hublot”, “we” or “us”). We operate the website www.hublot.com.

2.1. The description of the Watch on our site is approximate only and images of the Watch are for illustrative purposes only. Whilst we make every effort to be as accurate as possible on our site in the description of the Watch (including, without limitation, the size, weight, capacities and dimensions of the Watch) and to display colors accurately, any description is approximate only and we cannot guarantee that the colors displayed on our site accurately reflect the color of the Watch.

 

2.2. The packaging of the NFT Special Package may also vary from that shown in the images on our site.

 

2.3. All NFT Special Packages shown on our site are subject to availability. We will inform you by e-mail as soon as possible if the NFT Special Package you have ordered is not available. If the NFT Special Package you ordered is not available, we will not process your order.

 

2.4 The NFT Special Package complies with Swiss legislation.

3.1. Our order process allows you to check and amend any errors before submitting your order to us. Please take the time to read and check your order before submitting it. If you submit an order to us which contains an error, please contact us on eboutique@hublot.com or +41(0) 22 990 99 80 as soon as possible to correct the error. We will try to correct any error in the order submitted by you before it is processed, but we cannot guarantee this.

 

3.2. The on-line sales agreement is concluded when you confirm the order by clicking on the “PLACE ORDER” button (the “Order”). By placing an Order, you accept these Terms and that Hublot is entitled to collect the full price corresponding to the Order.

 

3.3. After you place an Order, you will receive an e-mail from us confirming the Order. Another email will inform you of the shipping of the Order (“Dispatch Confirmation”).

 

3.4. If we are unable to supply you with the NFT Special Package (for example because the Watch is not in stock, no longer available or because of an error in the price on our site), we will inform you of this by e-mail and we will not process your Order. If you have already paid for the NFT Special Package, we will refund you the full amount as soon as possible and in any event, within 14 days of our e-mail notification to you.

 

3.5. Hublot reserves the right to suspend or cancel the processing of an Order and/or delivery of the NFT Special Package regardless of its nature or stage of processing in case of (i) non-payment of any or all of the amount owed by you for the Order concerned or any previous Order, (ii) a payment incident, fraud or attempted fraud relating to the use of Hublot website in relation to the Order concerned or any other previous Order. You agree that Hublot can use the personal data provided by you in the process of the Order to carry out appropriate anti-fraud investigations. For the purpose of the fight against Internet fraud, the data relating to your Order may be transferred to any third party authorized by law or appointed by Hublot with the sole purpose of checking your identity and validating the Order, the payment method used and the type of delivery. After the above verification, Hublot reserves the right to request a photocopy of your ID. You have the right to access, amend and remove any personal data processed by Hublot under the conditions set out in the Privacy Policy.

4.1. The NFT Special Package is delivered through two channels: (i) the NFT is redeemable by following the process set out in Section B. 1 below and (ii) the Watch is shipped as further detailed below.

 

4.2. Hublot delivers the Watch to the following countries/regions:

 

Austria, Belgium, Czech Republic, Cyprus, Denmark, Estonia, Finland, metropolitan France, Germany, Hungary, Ireland, Italy, Latvia, Liechtenstein, Lithuania, Luxembourg, Malta, Monaco, Netherlands, Norway, Poland, Portugal, Romania, Slovakia, Spain, Sweden, Switzerland, United Kingdom, Ukraine.

Canada

United Arab Emirates

Turkey, Singapore, Thailand, Indonesia, Malaysia, Philippines

Hong Kong, Macau, Taïwan

Australia, New Zealand

 

4.3. Shipping and handling costs are automatically calculated based on the delivery address and included in the total price of your Order. We normally send all merchandise using a reliable carrier. Depending on the country of delivery, please allow 3 to 14 calendar days for delivery once you have received the Dispatch Confirmation. Please note that for Orders delivered outside of Switzerland and Liechtenstein, Hublot will not be liable for an extension of the delivery deadline due to customs inspections which can vary according to the destination and legislation of the country of destination of the Watch.

 

4.4. Please refer to your delivery confirmation email from our carrier for exact details and parcel tracking reference. Please note that a verification of ID may be made upon delivery.

 

4.5. You are invited to check the visible state of the package and Watch at the time of delivery. If there are any irregularities (missing or damaged Watch), you should follow the procedure below applicable to the refusal of delivery.

 

4.6. If the package is damaged on arrival, you can inform the courier of the problem and refuse to take delivery. The courier will keep the package. You will then be contacted by Hublot Customer Service as soon as possible to discuss the refusal. If the problem related to transport is confirmed by Hublot Customer Service, the Order will be cancelled and you shall receive a refund.

5.1. The prices of the NFT Special Package will be as quoted on our site from time to time. Please see Section A. 5.5 for information about price errors on our site.

 

5.2. Prices for the NFT Special Package may change from time to time. Any changes to the price of the NFT Special Package on our site will not affect any Order for an NFT Special Package which we have confirmed to you with a Dispatch Confirmation.

 

5.3. The NFT Special Package might be subject to local customs charges and might be subject to local Value Added Tax depending on your home country. Taxes are automatically calculated and included in the total price of your Order.

 

5.4. Orders placed outside Switzerland and Liechtenstein are “Delivery Duty Paid”. All applicable taxes will therefore be paid by you when placing the Order. Hublot’s carrier shall accomplish on your behalf the necessary formalities for the payment of customs charges (if any) and VAT (if any) on your behalf.

 

5.5. Our site contains a limited number of NFT Special Packages. It is always possible that, despite our reasonable efforts, some of the NFT Special Packages on our site may be incorrectly priced. If the pricing error is obvious and unmistakable and could have reasonably been recognized by you as a mispricing, we do not have to provide the NFT Special Package to you at the incorrect (lower) price. In such case, we will contact you to inform you of this error and we will give you the option of continuing to purchase the NFT Special Package at the correct price or cancelling your Order. We will not process your Order until we have your instructions. If we are unable to contact you using the contact details you provided during the order process, we will treat the Order as cancelled and notify you in writing.

6.1. Prices on our site are in USD, CHF, EUR, GBP, AUD, HKD or CAD depending on the countries of delivery of the Order.

 

6.2. You can only pay for the NFT Special Package using a debit card or credit card or by wire transfer (in case of a payment by wire transfer, you will receive an email with all details for the transfer). Please note that Hublot reserves the right to check your identity and to require a copy of your ID with the sole purpose of checking your identity to complete appropriate anti-fraud investigations. You agree to pay in full the prices for any purchases you make either concurrent with your online order or by other payment means acceptable to us. Payment for the NFT Special Package is in advance.

7.1. Considering the digital component of the NFT Special Package, the right to return the NFT Special Package is subject to certain conditions detailed below.

 

7.2. As long as you have not redeemed your NFT by following the process set out in Section B. 1 below, and if for any reason you are not satisfied, we will gladly accept your return of the Watch within 14 days of receipt of the NFT Special Package at Hublot expense. To return an item, please follow our return process described below.

 

7.3. The decision to return the Watch as notified by you to Hublot will automatically trigger the deactivation of the NFT, which will no longer be redeemable by you.

 

7.4. The Watch must be returned with the original receipt, in an unused state and in brand-new condition, with all original shipping and Watch packaging, protective materials, and tags in place.

 

7.5. We will not accept any return if the Watch shows signs of wear, other than what is necessary to establish the nature, characteristics and functioning of the Watch, or has been used or altered from its original condition in any way, or if the deadline mentioned above and in Section A. 7.2 has passed.

 

7.6. Watch bracelets that have been adjusted at your request must have been done so by us or a Hublot Authorized Retailer and should be returned with all the links originally shipped.

 

7.7. Return shall be made from the country where the Watch has been delivered.

 

7.8. To return a Watch (other than from Switzerland and Liechtenstein), please follow our return process below:

  • You should contact Hublot by calling +41(0) 22 990 99 80 or send an email at eboutique@hublot.com, within 14 days of receipt of the Watch,
  • Our team will ask you a few questions to make a preliminary assessment of the situation taking into account the conditions of the return described in this Section A. 7,
  • Subject to such preliminary assessment confirming that the conditions for return appear to be met, our team shall contact our transporter and you shall either be contacted by our transporter or by our team for organization of the shipment,
  • You shall remit the Watch to our transporter,
  • You shall receive an email confirming receipt by Hublot of the returned Watch,
  • Hublot shall control the state of the Watch and, subject to the conditions of Section A. 7 being met, shall refund the full price to you.

 

7.9. To return an item from Switzerland and Liechtenstein please follow our return process below:

  • You should contact Hublot by calling +41(0) 22 990 99 80 or send an email at eboutique@hublot.com, within 14 days of receipt of the Watch. You are free to use the model cancellation form you will find below at the end of these Terms.
  • Our team will ask you a few questions to make a preliminary assessment of the situation taking into account the conditions of the return described in this Section A. 7,
  • Subject to such preliminary assessment confirming that the conditions for return appear to be met, our team shall provide you with all necessary documents for return with La Poste,
  • You shall remit the Watch to La Poste with the documents provided by us,
  • You shall receive an email confirming receipt by Hublot of the returned Watch,
  • Hublot shall control the state of the Watch and, subject to the conditions of Section A. 7 being met, shall refund the full price to you.

 

7.10. We will refund you the price paid for the Watch by the method you used for payment, unless you have expressly agreed otherwise. Hublot shall pay for the cost of returning the Watch. We will proceed to the refund when we receive the Watch back

 

7.11. Notwithstanding anything contrary in these Terms, we will not accept any return of the Watch once you have accessed to your NFT in accordance with the provisions of Section B. 1 below due to the digital nature of the content of the NFT Special Package. Accordingly, you expressly agree that in case you click on the hyperlink mentioned in Section B. 1.2 (b) below to have access to your NFT during the return period referred to in this Section, you waive your right of return as the performance of the NFT Special Package would be deemed as having started at your request.

8.1. You benefit from the statutory guaranty of conformity and against hidden defect of the Watch applicable under Swiss Law. As a consumer, you also benefit from any mandatory provisions of the law of the country in which you are resident. Nothing in these Terms, including the choice of law clause below affect your rights as a consumer to rely on such mandatory provisions of local law.

 

8.2. In addition to these legal warranties, please note that the Watch you purchased is also covered by a commercial warranty (Hublot International Warranty) under the conditions set out in the warranty document and/or link included in the original packaging of the Watch. After sale services for the Watch are also available and can be delivered by Hublot SA and its network of authorized repairers. After sale services provided for a Watch outside of Hublot International Warranty are subject to a quote and performed only after approval of the quote by the consumer.

 

8.3. If Hublot fails to comply with these Terms, we will be responsible to you for the loss or damage you suffer that is a foreseeable result of our breach of these Terms.

 

8.4 We only supply the NFT Special Package for domestic and private use. Except as authorized under part B. below, you agree not to use the NFT Special Package for any commercial, business or re-sale purposes, and we have no liability to you for any loss of profit, loss of business, business interruption, or loss of business opportunity.

9.1.We will not be liable or responsible for any failure to perform, or delay in performance of, any of our obligations under a Contract that is caused by an act or event beyond our reasonable control (“Event Outside Our Control”).

 

9.2. If an Event Outside Our Control takes place that affects the performance of our obligations under a Contract:

  • (a) we will contact you as soon as reasonably possible to notify you; and
  • (b) our obligations under a Contract will be suspended and the time for performance of our obligations will be extended for the duration of the Event Outside Our Control. Where the Event Outside Our Control affects our delivery of the NFT Special Package to you, we will arrange a new delivery date with you after the Event Outside Our Control is over.

10.1. When we refer, in these Terms, to "in writing", this will include e-mail.

 

10.2. You can contact us for any reason using the following means:

  • (a) E-mail at eboutique@hublot.com
  • (b) Telephone on +41(0) 22 990 99 80 (Monday to Friday from 10:00am until 7:00pm and Saturday from 10:00am until 6:00pm, Central Europe Time)

 

10.3. If we need to contact you or give you notice in writing, we will do so by e-mail or by pre-paid post to the address you provide to us in your Order.

11.1. We may revise these Terms from time to time. You should read these Terms carefully prior to the purchase of the NFT Special Package from our site.

 

11.2. Every time you order the NFT Special Package from us, the Terms in force at the time of the Order will apply to the Contract between you and us.

 

11.3. If we revise these Terms and you have already placed an Order with us, the revised Terms will not apply to the Order that you have placed.

12.1. We use the personal information in order to provide you with the NFT Special Package, including for the creation of your electronic account and manage our contractual relationship with you under these Terms.

 

12.2. You have certain rights regarding your personal information, including the following rights to: access your personal information; rectify the information we hold about you; erase your personal information; restrict our use of your personal information; object to our use of your personal information; receive your personal information in a useable electronic format and transmit it to a third party (right to data portability); and lodge a complaint with your local data protection authority.

 

12.3. Please read our Privacy Policy accessible at https://www.hublot.com/privacy-policy, to get further information regarding the way we process your personal information and the modalities for exercising the above-mentioned rights.

13.1. We may transfer our rights and obligations under a Contract to another organization, but this will not affect your rights or our obligations under these Terms.

 

13.2 You may only transfer your rights or your obligations under these Terms to another person if we agree in writing.

 

13.3. This Contract is between you and us. Except as expressly set out in this Section A. 13.3, no person who is not a party to this Contract shall have any rights to enforce any of its terms. The rights of the parties to terminate, rescind or agree to any variation, waiver or settlement under this Contract are not subject to the consent of any other person.

 

13.4. Each of the paragraphs of these Terms operates separately. If any court or relevant authority decides that any of them are unlawful or unenforceable, the remaining paragraphs will remain in full force and effect.

 

13.5. If we fail to insist that you perform any of your obligations under these Terms, or if we do not enforce our rights against you, or if we delay in doing so, that will not mean that we have waived our rights against you and will not mean that you do not have to comply with those obligations. If we do waive a default by you, we will only do so in writing, and any written waiver does not mean that we will automatically waive any later default by you.

 

13.6. To the extent permitted by applicable law and subject to any mandatory provisions of your local jurisdiction and the part C. “” set out below, these Terms are governed by Swiss law, so that a contract for the purchase of products through our site and any dispute or claim arising out of or in connection with the contract (including non-contractual disputes or claims) will be governed by swiss law and you and we both agree that the courts of Nyon, Switzerland will have exclusive jurisdiction.

 

Nothing in these Terms, including the choice of law and jurisdiction above, affects your rights as a consumer to rely on mandatory provisions of your local jurisdiction.

B. LICENSE TO THE NFT AND ASSOCIATED ARTWORK

1.1. We used smart contracts stored in the Ethereum blockchain to generate our initial series of NFTs. We will release a certain number of NFTs and allow certain customers purchasing eligible NFT Special Package on our site to redeem them.

 

1.2. Each NFT will be stored in a personal Ethereum electronic account. Following completion of the purchase of your NFT Special Package on Hublot website and as from the fifth (5th) day after shipment of the Watch to you, you will be able to redeem your NFT and access its associated Artwork as follows:

  • (a)Register the Watch on Hublotista Hublotista,
  • (b)Though Hublotista, you will have access to a hyperlink to request your NFT electronic account during a period expiring three months after the date of purchase. Please note that to access your NFT, you will need to have a Metamask (metamask.io) account or any other compatible Ethereum account

    PLEASE NOTE THAT ONCE YOU HAVE CLICKED ON THE HYPERLINK TO REQUEST YOUR NFT ELECTRONIC ACCOUNT YOU WILL NOT BE ABLE TO RETURN THE WATCH ANYMORE (please refer to Section B. 1.4 below)
  • (c)Once you have clicked on the hyperlink, an e-mail containing a hyperlink through which you will be able to access to your private key and activate your Ethereum electronic account (and therefore access to your NFT and the associated Artwork) will be sent to you.

    PLEASE MAKE SURE YOU COPY OR DOWNLOAD YOUR PRIVATE KEY AS IT WILL NOT BE POSSIBLE TO RE-SEND YOU OR PROVIDE YOU WITH YOUR PRIVATE KEY AGAIN.

 

1.3. The NFT and associated Artwork is provided to you in the context of the purchase of one of our NFT Special Packages. You will only be able to click on the link, access the Ethereum electronic account and obtain the NFT once you have followed the process described above.

 

1.4. The Watch and the NFT being considered as inseparable and offered to you as a sole and unique experience and product, you agree that in case you click on the hyperlink mentioned in Section B. 1.2 (b) above to have access to your NFT during the return period referred to in Section A. 7 above, you will lose your right of return.

 

1.5. In the same fashion, in case you return your Watch in the conditions set out in Section A. 7 above, you agree that the NFT will not be accessible anymore.

2.1. You are the exclusive owner of the NFT, which is a cryptographic token on the Ethereum blockchain associated with Hublot’s Artwork, but you do not own the underlying Artwork itself or any rights in the Artwork. This means that you have the right to dispose of your NFT, including to trade it, sell it, or give it away, in accordance with these Terms and in your sole and exclusive responsibility.

 

2.2. Hublot and/or its licensors own all right, title and interest in and to the Artwork and any text, graphics, photographs, audio, video, logos, data, computer code and other materials contained in the Artwork, including but not limited to any copyrights, trademarks, patent rights and other intellectual property and proprietary rights therein. We reserve all rights in and to the Artwork that are not expressly granted to you in these Terms. Hublot grants you a limited license to the Artwork as detailed under Section B. 3 of these Terms.

3.1. (i) General use. Subject to your compliance with these Terms, Hublot grants you a worldwide, non-exclusive, non-transferable, royalty-free license to perform the Artwork; and (ii) to market, promote, advertise and sell the NFT associated with the Artwork.

 

3.2. Commercial use. NFT owners may sell, trade, transfer, or use their NFTs, but may not make “commercial use” of the Artwork associated with their NFTs including, for example, by creating and selling copies of Artwork, licensing the Artwork for commercial purposes (e.g., to sell merchandise, products or services), or otherwise commercially exploiting the Artwork.

 

3.3. The license is granted for five (5) years as from your receipt of the NFT (or on the date on which the Ethereum blockchain ceases to exist if such date occurs prior to such 5-year period) only to the extent that you continue to own the NFT. If at any time you sell, trade, donate, give away, transfer, or otherwise dispose of your NFT for any reason, the license granted herein will immediately expire with respect to that NFT without the requirement of notice, and you will have no further rights in or to the Artwork for that NFT.

 

3.4. You acknowledge and agree that, if you are in breach of these Terms, in addition to any remedies that may be available to Hublot at law or in equity, Hublot may immediately terminate the license that was granted to you without notice and, to the maximum extent permitted by applicable mandatory laws, you will be responsible to reimburse Hublot for any costs and expenses incurred by Hublot during the course of enforcing these Terms against you.

4.1. Unless expressly permitted in these Terms or with our written consent, you may not:

  • (i)modify the Artwork associated to your NFT in any way, including, without limitation, the shapes, designs, drawings, attributes, or color schemes;
  • (ii) use the Artwork associated to your NFT to advertise, market, or sell any third party product or service;
  • (iii) use the Artwork associated to your NFT in connection with images, videos, or other forms of media that depict hatred, intolerance, violence, cruelty, or anything else that could reasonably be found to constitute hate speech or otherwise infringe upon the rights of others;
  • (iv)use the Artwork associated to your NFT in movies, videos, or any other forms of media, except to the limited extent that such use is expressly permitted in Section B. 3 above or solely for your own personal, non-commercial use;
  • (v)sell, distribute for commercial gain (including, without limitation, giving away in the hopes of eventual commercial gain), or otherwise commercialize merchandise that includes, contains, or consists of the Artwork associated to your NFT;
  • (vi)attempt to trademark, copyright, or otherwise acquire additional intellectual property rights in or to the Artwork associated to your NFT; or
  • (vii)otherwise utilize the Artwork associated to your NFT for your or any third party’s commercial benefit.

 

4.2. To the extent that Artwork associated to your NFT contains any third party intellectual property rights (e.g., licensed intellectual property from a celebrity, athlete, or other public figure), you understand and agree as follows:

  • (i)that you will not have the right to use such third party intellectual property rights in any way except as incorporated in the Artwork associated to your NFT, and subject to the license and restrictions contained herein;
  • (ii)that, depending on the nature of the license granted from the owner of the third party intellectual property rights, Hublot may need to pass through additional restrictions on your ability to use the Artwork; and
  • (iii)to the extent that Hublot informs you of such additional restrictions in writing (email is permissible), you will be responsible for complying with all such restrictions from the date that you receive the notice, and that failure to do so will be deemed a breach of these Terms.

 

4.3. The restriction in this Section will survive the expiration or termination of these Terms.

5.1. To the maximum extent permitted by applicable mandatory laws, the NFT and associated Artwork are provided “as is” and “as available” excluding any warranties of any kind, including, without limitation, any warranty for information, data, uptime or uninterrupted access, any warranties concerning the availability, correctness, accuracy, reliability, usefulness, or content of information, and any warranties of title, non-infringement, merchantability or fitness for a particular purpose, and we hereby disclaim any and all such warranties, express and implied. We do not warrant that the NFT and associated Artwork, content, functions or materials contained therein will be timely, secure, uninterrupted or error free, or that defects will be corrected. We make no warranty that the NFT will meet your requirements. No advice, results or information, whether oral or written, obtained by you from us or in relation to the NFT and/or associated Artwork shall create any warranty not expressly made herein.

 

5.2. To the maximum extent permitted by applicable mandatory law, we will not be liable to you for any loss or damage, whether in contract, tort, negligence, breach of statutory duty, or otherwise and howsoever arising, even if foreseeable, arising under or in connection with the use of, or inability to use, the electronic account, the NFT and associated Artwork, including but not limited to any losses, damages or claims arising from: (i) your error, such as forgotten passwords or incorrectly construed transactions; (ii) server failure or data loss; (iii) corrupted account files; or (iv) unauthorized access or activities by third parties, including but not limited to the use of viruses, phishing, bruteforcing or other means of attack against the app, network, or the electronic account.

 

5.3. Hublot is not responsible for losses due to blockchains or any other features of the Ethereum network or the electronic account, including but not limited to late report by developers or representatives (or no report at all) of any issues with the blockchain supporting the Ethereum network, including forks, technical node issues, or any other issues having fund losses as a result. You acknowledge and agree that such technologies are novel, experimental and speculative and that therefore there is significant uncertainty regarding the operation and effects and risks thereof and the application of existing laws thereto.

 

5.4. We have no control over any third party, marketplaces, websites or application which you will need for the use, purchase, sale of your NFT or its associated Artwork (the “Third Parties Sites”). You acknowledge and agree that we are not liable for any loss or damage which may be incurred as a result of the availability or unavailability of the Third Parties Sites, or as a result of any reliance placed by you upon the completeness, accuracy or existence of any advertising, products or other materials on, or made available from, any Third Parties Sites. Please read the general terms applicable to such Third Parties Sites as you will be required to comply with such terms.

C. SPECIFIC ADDITIONAL TERMS & CONDITIONS PER LOCAL JURISDICTION

YOUR RIGHTS AS A CONSUMER

 

Notwithstanding anything to the contrary in these Terms, you benefit from the French legal (i) warranty of conformity of the goods described in articles L 217-4 and seq. of the French consumer code and (ii) warranty against hidden defects in the conditions set out in articles 1641 and seq. of the French civil code.

 

When acting under the legal warranty of conformity, you:

  • are granted a period of two years from the delivery of the good to take action;
  • may choose between the repair or replacement of the good, subject to certain cost conditions set forth in article L 217-9 of the French consumer code;
  • are exempted from providing proof of the existence of the lack of conformity during the first twenty-four months following the delivery of the good.

 

You may decide to invoke the legal warranty against hidden defects as set forth in article 1641 of the civil code and, in such context, you may choose between the cancellation of the sale or a price reduction, pursuant to article 1644 of the civil code.

 

In case you return a Watch to us, we will refund you the price paid for the NFT Special Package by the method you used for payment, unless you have expressly agreed otherwise. We will proceed to the refund when we receive the Watch back, or when you supply evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.

 

Please note that you may bring a claim before the courts of the place where you are domiciled

YOUR RIGHTS AS A CONSUMER

 

Notwithstanding anything to the contrary in these Terms, you benefit from the German legal framework on warranty of conformity of the goods and consumer rights as described in the statutory provisions (esp. sec. 312b et seqq., 433 et seqq. of the German Civil Code).

 

In the event of a defect of the Watch (i.e. if the Watch does not meet the specifications agreed between you and us or if the Watch is not suitable for use in a manner that you could have expected according to the contract between you and us or as suggested in public statements from us), you are entitled to supplementary performance.

 

This means in particular, that you:

  • are granted a period of two years from the delivery of the good to take action (sec. 438 sec. 1 No. 3 of the German Civil Code);
  • may initially choose between the repair or replacement of the good, subject to certain conditions set forth in sec. 439 of the German Civil Code;
  • in lieu of having the defect cured, may rescind the contract or have the purchase price reduced. This only applies, however, if you have first set a reasonable deadline to cure the defect and this deadline expires without the defect being cured or if the second attempt to remedy the defect has failed; besides, you are entitled to claim damages in accordance with these Terms;
  • are exempted from providing proof of the existence of a defect of the good during the first six months following the delivery of the good unless proved otherwise (sec. 477 of the German Civil Code).

 

In case you return a Watch to us, we will refund you the price paid for the NFT Special Package by the method you used for payment, unless you have expressly agreed otherwise. We will proceed to the refund when we receive the Watch back, or when you supply evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.

 

You may choose between the courts territorially competent under the German Civil Procedure Code and the courts of the place where you reside at the time of the conclusion of the Contract or the place where the harmful event occurred.

We inform you according to sec. 36 German VSBG (Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen) that we are not obliged to take part in an extrajudicial resolution proceeding pursuant to the VSBG.

YOUR RIGHTS AS A CONSUMER

 

Notwithstanding anything to the contrary in these Terms, you benefit from the Italian legal warranty of conformity of the goods described in articles 128 and seq. of the Legislative Decree no. 206 of September 6, 2005 as amended (“Consumers’ Code”).

 

We are under a legal duty to supply a Watch that is in conformity with these Terms. In case the received Watch is faulty or misdescribed, you have a legal right to have the Watch brought into conformity free of charge by repair or replacement at your choice, unless the remedy sought is objectively impossible or excessively expensive compared to the other. Should these remedies be impossible or prohibitively expensive, or should it not be possible to provide them within a reasonable period of time from the request date, you may request, at your choice, to have an appropriate reduction made in the price or the contract cancelled and a total refund of the price paid by you. The same remedies are also applied in the event that the replacement or repair previously carried out caused considerable inconveniences to you.

 

The warranty period lasts twenty-four (24) months from the date of the delivery of the Watch. You shall notify us that the Watch is faulty or misdescribed within two (2) months from the detection of the defect, otherwise you will not be entitled to exercise your legal rights. In other words, you are entitled to exercise your legal rights for a period of twenty-six (26) months from the date of the delivery of the Watch.

 

In case you return a Watch to us, we will refund you the price paid for the NFT Special Package by the method you used for payment, unless you have expressly agreed otherwise. We will proceed to the refund when we receive the Watch back, or when you supply evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.

 

The courts of the place where the Italian consumer has his/her residence or domicile have exclusive jurisdiction.

 

You may also apply for an out-of-court mechanism to solve any lawsuit relating to these Terms with the competent bodies, in accordance with Sections 141 – 141decies of the Italian Consumers’ Code.

YOUR RIGHTS AS A CONSUMER

 

Notwithstanding anything to the contrary in these Terms, you benefit from the Spanish legal (i) warranty of conformity of the goods described in articles 118 to 124 of the Spanish Royal Legislative-Decree 1/2007 approving the General Law for the Defence of Consumers and Users; and (ii) warranty against hidden defects in the conditions set out in articles 1474 and 1484 and seq. of the Spanish civil code.

 

When acting under the legal warranty of conformity, you:

  • are granted a period of two years from the delivery of the good to take action;
  • may choose between the repair or replacement of the good, subject to certain cost conditions set forth in articles 119 to 122 of the General Law for the Defence of Consumers and Users;

 

You may decide to invoke the legal warranty against hidden defects as set forth in article 1484 of the Spanish civil code and, in such context, you may choose between the cancellation of the sale or a price reduction, pursuant to article 1486 of the Spanish civil code.

 

In case you return a Watch to us, we will refund you the price paid for the NFT Special Package by the method you used for payment, unless you have expressly agreed otherwise. We will proceed to the refund when we receive the Watch back, or when you supply evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.

(Complete and return this form only if you wish to withdraw from the contract)

 

To: HUBLOT SA

 

Send us an email: at eboutique@hublot.com

 

Telephone: call us at +41(0) 22 990 99 80 (Monday to Friday from 10:00am until 7:00pm and Saturday from 10:00am until 6:00pm, Central Europe Time)

 

I/We [*] hereby give notice that I/We [*] cancel my/our [*] contract of sale of the following products [*]

 

Ordered on [*]/received on [*],

 

Name of consumer(s),

 

Address of consumer(s),

 

Signature of consumer(s) (only if this form is notified on paper),

 

Date

 

[*] Delete as appropriate

Hublot

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER WEBSITE FÜR DIE PRODUKTLIEFERUNG

Diese Seite (sowie die Dokumente, auf die wir darauf verweisen) gibt Ihnen Informationen über uns und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Bedingungen), unter denen wir Ihnen jedes der Produkte (Produkte) auf unserer Website (unsere Website) verkaufen. Diese Bedingungen gelten für jeden Vertrag zwischen uns und Ihnen über den Verkauf von Produkten an Sie (Vertrag). Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch. Sie sollten sie kennen, bevor Sie Produkte von unserer Website bestellen.

 

Mit der Bestellung eines unserer Produkte bestätigen Sie, mindestens 18 Jahre alt zu sein, und verpflichten sich, an diese Bedingungen und die übrigen Dokumente gebunden zu sein, auf die in diesen Bedingungen verwiesen wird. Bitte drucken Sie ein Exemplar dieser Bedingungen zur späteren Bezugnahme aus.

 

Hublot verkauft auf seiner Website nur an Endkunden.  Jede Bestellung, die offensichtlich nicht einem Einzelhandelsverkauf entspricht, und allgemeiner jede betrügerische oder als betrügerisch angesehene Bestellung wird von Hublot als null und nichtig erachtet.  Hublot behält sich das Recht vor, die Mengen jedes Artikels einzuschränken, die an denselben Käufer und/oder an dieselbe Postanschrift geliefert werden.

 

Wir ändern diese Bedingungen hin und wieder wie in Klausel 6 dargelegt. Immer wenn Sie Produkte von dieser Website bestellen, überprüfen Sie bitte diese Bedingungen, damit Sie die jeweils geltenden Bestimmungen kennen.

Wir sind HUBLOT SA, ein im Handels- und Gesellschaftsregister des Kantons Waadt, Schweiz, unter der Nummer CHE-103.541.787 eingetragenes Unternehmen mit Hauptsitz Chemin de la Vuarpillière 33, CP 2464, CH-1260 Nyon 2, Schweiz („wir“ oder „uns“). Wir betreiben die Website www.hublot.com.

2.1. Die Produktbeschreibungen auf unserer Website sind nur Annäherungen und die Produktabbildungen dienen nur Illustrationszwecken. Auch wenn wir unser Bestes tun, um bei der Beschreibung der Produkte (einschliesslich unter anderem Grösse, Gewicht, Funktionsfähigkeit und Masse der Produkte) so präzise wie möglich zu sein und Farben genau anzuzeigen, ist jede Beschreibung nur eine Annäherung, und wir können nicht garantieren, dass die auf unserer Website angezeigten Farben genau den Produktfarben entsprechen.

 

2.2. Auch die Verpackung der Produkte kann von den Darstellungen in den Abbildungen auf unserer Website abweichen.

 

2.3. Alle auf unserer Website gezeigten Produkte sind abhängig von der Verfügbarkeit. Wir informieren Sie schnellstmöglich per E-Mail, wenn das von Ihnen bestellte Produkt nicht verfügbar ist. Wenn das von Ihnen bestellte Produkt nicht verfügbar ist, verarbeiten wir Ihre Bestellung nicht.

 

2.4 Die Produkte entsprechen der Schweizer Gesetzgebung.

3.1. Dank unseres Bestellprozesses können Sie Ihre Bestellung überprüfen und alle Fehler korrigieren, bevor Sie sie an uns übertragen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung durchzulesen und zu überprüfen, bevor Sie sie übertragen. Wenn Sie uns eine Bestellung übertragen, die einen Fehler enthält, kontaktieren Sie uns bitte schnellstmöglich unter eboutique@hublot.com oder +41(0) 22 990 99 80, um den Fehler zu korrigieren. Wir werden versuchen, jeden Fehler in der von Ihnen übertragenen Bestellungen zu korrigieren, bevor sie verarbeitet wird, können dies jedoch nicht garantieren.

 

3.2. Der Vertrag über den Online-Verkauf ist abgeschlossen, wenn Sie die Bestellung durch Klicken auf die Schaltfläche „JETZT BESTELLEN“ bestätigen (die „Bestellung“).  Durch die Bestellung eines Produkts akzeptieren Sie diese Bedingungen und erklären sich einverstanden, dass Hublot Anspruch auf den Gesamtpreis entsprechend der Bestellung hat.

 

3.3. Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Auftragsbestätigung. In einer weiteren E-Mail werden Sie über den Versand der Bestellung (Versandbestätigung) informiert.

 

3.4. Wenn wir Ihnen ein Produkt nicht liefern können (beispielsweise, weil das Produkt nicht mehr an Lager oder nicht mehr erhältlich ist, oder weil ein Fehler in der Preisangabe auf unserer Website vorliegt), informieren wir Sie per E-Mail darüber und verarbeiten ihre Bestellung nicht. Wenn Sie das Produkt bereits bezahlt haben, erstatten wir Ihnen schnellstmöglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach unserer E-Mail-Benachrichtigung an Sie den Betrag in voller Höhe.

 

3.5.  Hublot behält sich das Recht vor, die Verarbeitung einer Bestellung und/oder die Lieferung von Produkten unabhängig von ihrer Art oder der Phase der Verarbeitung auszusetzen oder abzubrechen im Falle (i) der Nichtzahlung eines oder aller Beträge, die von Ihnen für die betreffende Bestellung oder eine frühere Bestellung fällig sind, (ii) eines Zahlungszwischenfalls, Betrugs oder Betrugsversuchs in Verbindung mit der Nutzung der Hublot Website im Zusammenhang mit der betreffenden Bestellung oder einer früheren Bestellung.  Sie stimmen zu, dass Hublot die von Ihnen im Bestellprozess bereitgestellten personenbezogenen Daten zur Durchführung geeigneter Untersuchungen zur Betrugsbekämpfung nutzen kann.  Zur Bekämpfung von Internetbetrug können die Daten zu Ihrer Bestellung an einen Dritten übertragen werden, der nur gesetzlich befugt oder von Hublot damit beauftragt ist, ihre Identität zu überprüfen und die Bestellung, das angewandte Zahlungsverfahren und die Lieferart zu bestätigen.  Nach der vorstehenden Überprüfung behält sich Hublot das Recht vor, eine Fotokopie ihres Personalausweises anzufordern.  Sie sind berechtigt, unter den in der Datenschutzrichtlinie dargelegten Bedingungen auf alle von Hublot verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu ändern und zu entfernen.

4.1  Hublot liefert in folgende Länder/Regionen:

 

Österreich, Belgien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich (Mutterland), Deutschland, Ungarn, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, die Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz, Grossbritannien.

 

Kanada

Vereinigte Arabische Emirate

Türkei, Singapur, Thailand, Indonesien, Malaysia, Philippinen

Hongkong, Macau, Taiwan 

Australien, Neuseeland

 

4.2. Die Versand- und Bearbeitungskosten werden automatisch berechnet und in den Gesamtpreis Ihrer Bestellung eingeschlossen. Wir versenden in der Regel alle Waren mit einem zuverlässigen Spediteur. Je nach Lieferland rechnen Sie bitte nach Erhalt der Versandbestätigung mit 3-14 Kalendertagen bis zur Auslieferung. Bitte beachten, dass Hublot bei Bestellungen, die ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein geliefert werden, nicht für eine längere Lieferzeit infolge von Zollkontrollen haftet. Sie kann je nach Bestimmungsort und Gesetzgebung im Zielland des Produkts unterschiedlich sein.

 

4.3. Weitere Einzelheiten und die Paketverfolgungsnummer entnehmen Sie bitte der E-Mail unseres Spediteurs mit der Lieferbestätigung.

 

4.4 Bitte überprüfen Sie den sichtbaren Zustand der Verpackung und des Produkts zum Zeitpunkt der Auslieferung.  Bei Unregelmässigkeiten (fehlendes oder beschädigtes Produkt) sollten Sie nachstehendes Verfahren anwenden, das für die Ablehnung der Lieferung gilt.

 

Wenn die Verpackung bei Eintreffen beschädigt ist, können Sie den Kurier über das Problem informieren und die Annahme der Lieferung verweigern.  Der Kurier nimmt das Paket wieder mit.  Dann wird sich der Hublot Kundendienst schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Ablehnung zu besprechen. Wenn der Hublot Kundendienst das Problem in Verbindung mit dem Transport bestätigt, wird die Bestellung storniert und Sie erhalten eine Erstattung.

5.1. Die Preise der Produkte entsprechen denen, die hin und wieder auf unserer Website angegeben sind. Informationen zu Preisfehlern auf unserer Website entnehmen Sie bitte Klausel 5.5.

 

5.2. Die Preise unserer Produkte können sich hin und wieder ändern. Preisänderungen der Produkte auf unserer Website wirken sich nicht auf Bestellungen eines oder mehrere Produkte aus, die wir Ihnen bereits mit einer Versandbestätigung bestätigt haben.

 

5.3. Auf die Produkte können lokale Zölle anfallen, und sie können je nach Ihrem Heimatland Gegenstand der örtlichen Mehrwertsteuer werden. Steuern werden automatisch berechnet und in den Gesamtpreis Ihrer Bestellung eingeschlossen.

 

5.4 Ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein erteilte Bestellungen erfolgen „Delivery Duty Paid“. Infolgedessen bezahlen Sie alle einschlägigen Steuern bei Erteilung der Bestellung. Hublots Spediteur erledigt in Ihrem Auftrag die nötigen Formalitäten für die Zahlung von Zöllen (soweit zutreffend) und MwSt (soweit zutreffend).

 

5.5 Unsere Website enthält eine grosse Zahl von Produkten. Es ist immer möglich, dass trotz unserer angemessenen Bemühungen einige der Produkte auf unserer Website falsch ausgepreist sind. Wenn der Preisfehler offensichtlich und unmissverständlich ist und von Ihnen als falscher Preis begründet hätte erkannt werden können, müssen wir Ihnen die Produkte nicht zum falschen (niedrigeren) Preis liefern. In solchen Fällen setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um Sie über den Fehler zu informieren, und geben Ihnen die Möglichkeit, den Kauf des Produkts zum richtigen Preis fortzusetzen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir verarbeiten Ihre Bestellung erst, wenn wir Ihre entsprechenden Anweisungen haben. Wenn wir Sie anhand der von ihnen im Bestellprozess zur Verfügung gestellten Kontaktangaben nicht erreichen können, behandeln wir die Bestellung als storniert und informieren Sie schriftlich darüber.

6.1. Die Preise auf unserer Website sind je nach den Lieferländern der Bestellung in USD, Schweizer Franken, Euro oder Pfund ausgewiesen.

 

6.2. Sie können Produkte nur mit einer Bank- oder Kreditkarte oder durch Banküberweisung bezahlen (bei einer Banküberweisung erhalten Sie eine E-Mail mit allen Einzelheiten dazu). Sie verpflichten sich, die Preise für alle von Ihnen getätigten Käufe entweder gleichzeitig mit ihrer Online-Bestellung oder mit anderen für uns akzeptablen Zahlungsmitteln zu begleichen. Die Bezahlung der Produkte erfolgt im Voraus.

 

6.3. Bestimmte Produkte, die Sie auf unserer Website kaufen, können Gegenstand zusätzlicher Bedingungen sein, die Ihnen zum Zeitpunkt des entsprechenden Kaufs mitgeteilt werden.

7.1. Wir wollen, dass Sie mit ihrer Bestellung absolut zufrieden sind. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sind, nehmen wir - mit bestimmten nachstehend aufgeführten Ausnahmen - Ihre Rücksendung gerne innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts auf Kosten von Hublot zurück. Um einen Artikel zurückzusenden, halten Sie bitte den nachstehend beschriebenen Rücksendeprozess ein.

 

7.2. Alle Produkte müssen mit dem Originalkaufbeleg, in unbenutztem Zustand und brandneu mit der gesamten Originalversand- und Produktverpackung, allen Schutzmaterialien und Kennzeichnungen zurückgeschickt werden.

 

7.3. Wir akzeptieren keine Rücksendung, wenn das Produkt Anzeichen von Verschleiss mit Ausnahme solcher aufweist, die notwendiger Weise bei der Feststellung von Art, Merkmalen und Funktionsweise des Produkts entstehen, oder wenn es benutzt oder gegenüber seinem Originalzustand in irgendeiner Weise abgeändert wurde, oder wenn die vorstehend und in Abschnitt 7.1 erwähnte Frist überschritten ist.

 

7.4. Der Kauf individualisierter Produkte wird als endgültiger Verkauf angesehen; sie können nicht zum Umtausch oder zur Erstattung zurückgeschickt werden.

 

7.5. Bei Uhrenarmbändern, die auf Ihre Aufforderung hin angepasst wurden, muss die Anpassung von uns oder einem autorisierten Einzelhändler von Hublot durchgeführt worden sein; sie sind mit allen ursprünglich verschickten Gliedern zurückzusenden.

 

7.6. Die Rücksendung muss aus dem Land erfolgen, in welches das Produkt geliefert wurde.

 

7.7. Für die Rücksendung eines Produkts (ausgenommen aus der Schweiz und Liechtenstein) halten Sie bitte unseren nachstehenden Rücksendeprozess ein:

 

-       Sie sollten sich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts unter +41(0) 22 990 99 80 mit Hublot in Verbindung setzen oder eine E-Mail an eboutique@hublot.com senden.

-       Unser Team wird Ihnen einige Fragen stellen, um eine vorläufige Bewertung der Situation unter Berücksichtigung der in diesem Abschnitt 7 beschriebenen Rücksendevoraussetzungen vorzunehmen.

-       Wenn diese vorläufige Bewertung bestätigt, dass die Voraussetzungen für die Rücksendung erfüllt zu sein scheinen, kontaktiert unser Team unseren Spediteur, und Sie werden entweder von unserem Spediteur oder von unserem Team für Versandorganisation kontaktiert.

-       Sie übergeben das Produkt an unseren Spediteur.

-       Sie erhalten eine E-Mail zur Eingangsbestätigung des zurückgeschickten Produkts bei Hublot.

-       Hublot kontrolliert den Zustand des Produkts und erstattet Ihnen den vollen Kaufpreis, wenn die in Abschnitt 7.3 aufgeführten Voraussetzungen erfüllt sind.

 

7.8. Um einen Artikel aus der Schweiz und Liechtenstein zurückzusenden, halten Sie bitte unseren nachstehenden Rücksendeprozess ein:

 

-       Sie sollten sich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts unter +41(0) 22 990 99 80 mit Hublot in Verbindung setzen oder eine E-Mail an eboutique@hublot.com senden. Es steht Ihnen frei, die das Musterformular zur Stornierung zu verwenden, das Sie am Ende dieser Bedingungen finden.

-       Unser Team wird Ihnen einige Fragen stellen, um eine vorläufige Bewertung der Situation unter Berücksichtigung der in diesem Abschnitt 7 beschriebenen Rücksendevoraussetzungen vorzunehmen.

-       Wenn diese vorläufige Bewertung bestätigt, dass die Voraussetzungen für die Rücksendung erfüllt zu sein scheinen, liefert Ihnen unser Team alle erforderlichen Dokumente zur Rücksendung mit La Poste.

-       Sie händigen La Poste die Produkte mit den von uns bereitgestellten Dokumenten aus.

-       Sie erhalten eine E-Mail zur Eingangsbestätigung des zurückgeschickten Produkts bei Hublot.

-       Hublot kontrolliert den Zustand des Produkts und erstattet Ihnen den vollen Kaufpreis, wenn die in Abschnitt 7.3 aufgeführten Voraussetzungen erfüllt sind.

 

7.9 Wir erstatten Ihnen den für das Produkt gezahlten Preis mit dem Verfahren, das Sie zur Bezahlung verwendet haben, es sei denn, Sie haben eine anderweitige ausdrückliche Zustimmung erteilt. Hublot zahlt die Kosten der Rücksendung des Produkts. Wir nehmen die Erstattung vor, sobald wir das Produkt zurückerhalten. 

8.1 Ihnen kommt die gesetzliche Konformitätsgewährleistung und die Gewährleistung gegen verborgene Mängel zugute, die nach Schweizer Recht gilt. Als Verbraucher profitieren Sie ausserdem von allen zwingenden Bestimmungen des Rechts im Land Ihres Wohnsitzes. Nichts in diesen Bedingungen einschliesslich der nachstehenden Rechtswahlklausel schränkt Ihre Rechte als Verbraucher ein, auf solche zwingenden Bestimmungen des örtlichen Rechts zurückzugreifen.

 

8.2 Über diese gesetzlichen Gewährleistungen hinaus beachten Sie bitte, dass für das von Ihnen gekaufte Produkt ausserdem eine kommerzielle Garantie (Hublot International Warranty) unter den Bedingungen gilt, die im Garantiedokument und/oder unter dem Link auf der Originalverpackung des Produkts zu finden sind.  Es sind auch Kundendienstleistungen für die Produkte erhältlich und können von Hublot SA und ihrem Netzwerk autorisierter Reparaturwerkstätten erbracht werden. Für Kundendienstleistungen ausserhalb der Hublot International Warranty wird ein Angebot ausgestellt, und sie werden erst nach Genehmigung des Angebots durch den Verbraucher ausgeführt.

 

8.3 Wenn Hublot die Einhaltung dieser Bedingungen versäumt, haften wir Ihnen gegenüber für den Verlust oder Schaden, der Ihnen als vorhersehbares Ergebnis unseres Verstosses gegen diese Bedingungen entsteht.

 

8.4 Wir liefern die Produkte nur zur eigenen und privaten Nutzung. Sie verpflichten sich, die Produkte nicht zu gewerblichen, geschäftlichen oder Wiederverkaufszwecken zu nutzen, und wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangene Gewinne, Geschäftsverluste, Geschäftsunterbrechungen oder entgangene Geschäftschancen.

9.1. Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für ein Erfüllungsversäumnis oder einen Verzug bei der Erfüllung einer unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag, wenn die Ursache in einem Vorgang oder Ereignis ausserhalb unseres Einflussbereichs liegt („Ereignis ausserhalb unseres Einflussbereichs“).

 

9.2. Bei einem Ereignis ausserhalb unseres Einflussbereichs, das sich auf die Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag auswirkt:

 

(a) setzen wir uns so schnell wie zumutbar möglich mit Ihnen in Verbindung, um Sie zu benachrichtigen; und

 

(b) werden unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag ausgesetzt, und die Frist zur Erfüllung unserer Verpflichtungen wird um die Dauer des Ereignisses ausserhalb unseres Einflussbereichs verlängert. Wenn sich das Ereignis ausserhalb unseres Einflussbereichs auf unsere Lieferung von Produkten an Sie auswirkt, vereinbaren wir mit Ihnen einen neuen Liefertermin, wenn das Ereignis ausserhalb unseres Einflussbereichs vorbei ist.

10.1. Wenn es in diesen Bedingungen „schriftlich“ heisst, sind E-Mails eingeschlossen.

 

10.2. Sie können uns aus beliebigem Grund mit folgenden Mitteln kontaktieren:

 

(a)       per E-Mail an eboutique@hublot.com

(b)       telefonisch unter +41(0) 22 990 99 80 (Montags bis Freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr und Samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr MEZ)

 

10.3. Wenn wir zu Ihnen Kontakt aufnehmen oder Ihnen eine schriftliche Mitteilung zustellen müssen, tun wir dies per E-Mail oder per frankierter Post an die Anschrift, die Sie uns in Ihrer Bestellung angeben.

11.1. Wir können diese Bedingungen hin und wieder überarbeiten. Sie sollten diese Bedingungen sorgfältig lesen, bevor sie ein Produkt von unserer Website kaufen.

 

11.2. Immer wenn Sie Produkte bei uns bestellen, sind die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Bedingungen auf den Vertrag zwischen Ihnen und uns anwendbar.

 

11.3. Wenn wir diese Bedingungen überarbeiten und Sie bereits eine Bestellung bei uns aufgegeben haben, gelten die überarbeiteten Bedingungen nicht für die Bestellung, die Sie bereits erteilt haben.

Wir nutzen die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, im Einklang mit und zu den Zwecken, die in unserer Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind. Letztere ist unter https://www.hublot.com/de/privacy-policy und wie in diesen Bedingungen vorgesehen abrufbar. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, sie zu lesen, denn sie umfasst wichtige Bedingungen, die für Sie gelten.

13.1. Wir können unsere Rechte und Verpflichtungen aus einem Vertrag auf eine andere Organisation übertragen; dies hat jedoch keine Auswirkung auf Ihre Rechte und Verpflichtungen nach diesen Bedingungen.

 

13.2. Sie können ihre Rechte oder Verpflichtungen aus diesen Bedingungen nur mit unserer schriftlichen Zustimmung auf eine andere Person übertragen.

 

13.3. Dieser Vertrag gilt zwischen Ihnen und uns. Ausgenommen wie in dieser Klausel 13.3 ausdrücklich dargelegt hat keine Person, die nicht Partei dieses Vertrages ist, Rechte zur Durchsetzung einer seiner Bedingungen. Die Rechte der Parteien, diesen Vertrag zu beenden, ausser Kraft zu setzen oder Abänderungen zu vereinbaren, Verzicht zu leisten oder einen Vergleich zu schliessen, sind nicht von der Zustimmung einer anderen Person abhängig.

 

13.4. Jeder Absatz in diesen Bedingungen ist unabhängig von den anderen wirksam. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde beschliesst, dass einer davon rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die übrigen Absätze in vollem Umfang gültig und wirksam.

 

13.5. Wenn wir es versäumen, auf Ihrer Erfüllung einer der Verpflichtungen aus diesen Bedingungen zu bestehen, oder wenn wir unsere Rechte gegen Sie nicht durchsetzen, oder wenn wir dabei in Verzug geraten, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte Ihnen gegenüber verzichten, und es bedeutet auch nicht, dass Sie diese Verpflichtungen nicht erfüllen müssen. Wenn wir darauf verzichten, gegen einen Verstoss Ihrerseits vorzugehen, tun wir dies schriftlich, und kein schriftlicher Verzicht bedeutet, dass wir automatisch auf ein Vorgehen gegen einen späteren Verstoss Ihrerseits verzichten.

 

13.6. In dem nach einschlägigen Recht zulässigen Umfang und vorbehaltlich aller zwingenden Bestimmungen in Ihrem örtlichen Rechtsraum und der nachstehenden Klausel „BESONDERE ZUSÄTZLICHE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN GEMÄSS DEM ÖRTLICHEN RECHTSRAUM sind diese Bedingungen durch Schweizer Recht geregelt, so dass ein Vertrag über den Kauf von Produkten über unsere Website und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung mit dem Vertrag ergeben (einschliesslich ausservertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) durch Schweizer Recht geregelt sind, und Sie und wir vereinbaren, dass die Gerichte von Nyon, Schweiz, ausschliesslich zuständig sind.

 

Nichts in diesen Bedingungen einschliesslich der vorstehenden Wahl des Rechts und der Gerichtsbarkeit beeinträchtigt ihre Rechte als Verbraucher, auf die zwingenden Bestimmungen in Ihrem örtlichen Rechtsraum zurückzugreifen.

14.1. FRANKREICH

IHRE RECHTE ALS VERBRAUCHER

 

Ungeachtet aller anderslautenden Bestimmungen in diesen Bedingungen kommen Ihnen die französische gesetzliche (i) Gewährleistung der Warenkonformität, die in Artikeln L 217-4 ff. des französischen Verbrauchergesetzes beschrieben ist, und die (ii) Gewährleistung gegen verborgene Mängel unter den Bedingungen, die in Artikeln 1641 ff. des französischen Code Civil aufgeführt sind, zugute.

Wenn Sie im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgewährleistung vorgehen:

 

- wird Ihnen ein Zeitraum von zwei Jahren ab Auslieferung der Waren eingeräumt, um Massnahmen zu ergreifen;

- können Sie zwischen der Reparatur oder dem Ersatz der Ware wählen, vorbehaltlich bestimmter Kostenbedingungen, die in Artikel L 217-9 des französischen Verbrauchergesetzes aufgeführt sind;

- sind Sie vom Nachweis des Bestehens des Konformitätsmangels in den ersten 24 Monaten nach Auslieferung der Ware befreit.

Sie können beschliessen, die gesetzliche Gewährleistung gegen verborgene Mängel wie in Artikel 1641 des Code Civil festgelegt in Anspruch zu nehmen, und in diesem Zusammenhang können Sie gemäss Art. 1644 des Code Civil zwischen der Stornierung des Kaufs und einer Preisreduzierung wählen.

Wenn Sie uns ein Produkt zurücksenden, erstatten wir Ihnen den für das Produkt gezahlten Preis mit dem Verfahren, das Sie zur Bezahlung verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine anderweitige Zustimmung erteilt. Wir nehmen die Erstattung vor, sobald wir das Produkt zurückerhalten, oder sobald Sie den Nachweis darüber führen, die Waren zurückgeschickt zu haben, je nachdem, was früher eintritt. 

Bitte beachten Sie, dass Sie vor den Gerichten am Ort ihres Wohnsitzes klagen können.

 

14.2. DEUTSCHLAND

IHRE RECHTE ALS VERBRAUCHER

 

Ungeachtet aller anderslautenden Bestimmungen in diesen Bedingungen kommt Ihnen der deutsche Gesetzesrahmen zur Gewährleistung der Warenkonformität und Verbraucherrechte wie in den gesetzlichen Bestimmungen beschrieben zugute (insbesondere Para. 312b ff., 433 ff. des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuchs).

Bei einem Mangel des Produkts (d. h. wenn das Produkt nicht der zwischen Ihnen und uns vereinbarten Spezifikationen entspricht, oder wenn das Produkt zur Nutzung in einer Weise, die Sie gemäss dem Vertrag zwischen Ihnen und uns oder wie in öffentlichen Erklärungen unsererseits angegeben nicht geeignet ist), haben Sie Anspruch auf Nacherfüllung.

Das bedeutet im Einzelnen, dass:

- Ihnen ein Zeitraum von zwei Jahren ab der Warenlieferung eingeräumt wird, um Massnahmen zu ergreifen (Para. 438, Abschn. 1, Ziff. 3 des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuchs);

- Sie zunächst vorbehaltlich bestimmter Bedingungen, die in Para. 439 des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuchs aufgeführt sind, zwischen der Reparatur oder dem Ersatz der Ware wählen können;

- anstatt den Mangel beheben zu lassen, vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis reduzieren lassen können. Dies gilt allerdings nur, wenn Sie zuvor eine angemessene Frist zur Behebung des Mangels gesetzt haben und diese Frist verstreicht, ohne dass der Mangel behoben wird, oder wenn der zweite Versuch zur Behebung des Mangels scheitert; darüber hinaus haben Sie gemäss Klausel 11 Anspruch auf Schadensersatz;

- Sie davon befreit sind, in den ersten sechs Monaten nach der Warenlieferung den Nachweis über das Vorhandensein eines Mangels an der Ware zu erbringen, soweit nicht anders vorgesehen (Para. 477 des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuchs).

Wenn Sie uns ein Produkt zurücksenden, erstatten wir Ihnen den für das Produkt gezahlten Preis mit dem Verfahren, das Sie zur Bezahlung verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine anderweitige Zustimmung erteilt. Wir nehmen die Erstattung vor, sobald wir das Produkt zurückerhalten, oder sobald Sie den Nachweis darüber führen, die Waren zurückgeschickt zu haben, je nachdem, was früher eintritt. 

Sie können zwischen den nach dem deutschen Bürgerlichen Gesetzbuch örtlich zuständigen Gerichten und den Gerichten an Ihrem Wohnsitz zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses oder an dem Ort wählen, an dem das schädigende Ereignis eingetreten ist.

Wir informieren Sie gemäss Para. 36 des deutschen VSBG (Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen) darüber, dass wir nicht verpflichtet sind, an einem aussergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren gemäss dem VSBG teilzunehmen.

 

14.3. ITALIEN

IHRE RECHTE ALS VERBRAUCHER

 

Ungeachtet aller anderslautenden Bestimmungen in diesen Bedingungen kommt Ihnen die italienische gesetzliche Gewährleistung der Warenkonformität wie in Artikeln 128 ff. der Rechtsverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005 wie geändert („Verbrauchergesetz“) zugute.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Produkte in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen zu liefern. Wenn die erhaltenen Produkte fehlerhaft oder falsch beschrieben sind, haben Sie das gesetzliche Recht, die Produkte nach Ihrer Wahl durch Reparatur oder Ersatz kostenlos in Übereinstimmung bringen zu lassen, es sei denn, die verlangte Abhilfe ist objektiv nicht möglich oder im Vergleich zu der anderen übermässig teuer. Sollten solche Abhilfen unmöglich oder unerschwinglich teuer sein, oder sollte es unmöglich sein, sie innerhalb eines angemessenen Zeitraums ab dem Datum der Aufforderung zu leisten, können Sie nach Ihrer Wahl eine geeignete Reduzierung des Preises oder die Stornierung des Vertrages und eine Erstattung des gesamten von Ihnen bezahlten Preises verlangen. Die gleichen Abhilfen kommen auch für den Fall zur Anwendung, dass der vorher durchgeführte Ersatz oder die Reparatur Ihnen erhebliche Unannehmlichkeiten verursacht hat.

Der Gewährleistungszeitraum umfasst vierundzwanzig (24) Monate ab den Datum der Produktlieferung. Sie müssen uns innerhalb von zwei (2) Monaten ab der Feststellung des Mangels davon benachrichtigen, dass das Produkt fehlerhaft oder falsch beschrieben ist; ansonsten haben Sie keinen Anspruch auf Wahrnehmung Ihrer gesetzlichen Rechte. Anders ausgedrückt sind Sie berechtigt, Ihre gesetzlichen Rechte über einen Zeitraum von sechsundzwanzig (26) Monaten ab dem Datum der Produktlieferung wahrzunehmen.

Wenn Sie uns ein Produkt zurücksenden, erstatten wir Ihnen den für das Produkt gezahlten Preis mit dem Verfahren, das Sie zur Bezahlung verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine anderweitige Zustimmung erteilt. Wir nehmen die Erstattung vor, sobald wir das Produkt zurückerhalten, oder sobald Sie den Nachweis darüber führen, die Waren zurückgeschickt zu haben, je nachdem, was früher eintritt. 

Ausschliessliche Zuständigkeit haben die Gerichte am Ort des Wohnsitzes oder Domizils des italienischen Verbrauchers.

Sie können ausserdem gemäss Paragraphen 141-141i des italienischen Verbrauchergesetzes bei den zuständigen Stellen ein aussergerichtliches Verfahren zur Regelung eines Prozesses in Verbindung mit diesen Bedingungen beantragen.

 

14.4. SPANIEN

IHRE RECHTE ALS VERBRAUCHER

 

Ungeachtet aller anderslautenden Bestimmungen in diesen Bedingungen kommt Ihnen die spanische gesetzliche (i) Gewährleistung der Warenkonformität wie in Artikeln 118 bis 124 des spanischen königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 zur Genehmigung des Allgemeinen Verbraucherschutzgesetzes und die (ii) Gewährleistung gegen verborgene Mängel unter den in Artikeln 1474 und 1484 ff. des spanischen Zivilgesetzbuchs dargelegten Bedingungen zugute.

Wenn Sie im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgewährleistung vorgehen:

- wird Ihnen ein Zeitraum von zwei Jahren ab Auslieferung der Waren eingeräumt, um Massnahmen zu ergreifen;

- können Sie zwischen der Reparatur oder dem Ersatz der Ware wählen, vorbehaltlich bestimmter Kostenbedingungen, die in Artikel 119 bis 122 des Allgemeinen Verbraucherschutzgesetzes aufgeführt sind;

Sie können beschliessen, die gesetzliche Gewährleistung gegen verborgene Mängel wie in Artikel 1484 des spanischen Zivilgesetzbuchs festgelegt in Anspruch zu nehmen, und in diesem Zusammenhang können Sie gemäss Art. 1486 des spanischen Zivilgesetzbuchs zwischen der Stornierung des Kaufs und einer Preisreduzierung wählen.

Wenn Sie uns ein Produkt zurücksenden, erstatten wir Ihnen den für das Produkt gezahlten Preis mit dem Verfahren, das Sie zur Bezahlung verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine anderweitige Zustimmung erteilt. Wir nehmen die Erstattung vor, sobald wir das Produkt zurückerhalten, oder sobald Sie den Nachweis darüber führen, die Waren zurückgeschickt zu haben, je nachdem, was früher eintritt. 

(Dieses Formular nur ausfüllen und zurückschicken, wenn Sie von dem Vertrag zurücktreten wollen)

 

An: HUBLOT SA

 

Senden Sie uns eine E-Mail an: eboutique@hublot.com

 

Telefon: Rufen Sie uns an unter +41(0) 22 990 99 80 (Montags bis Freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr und Samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr MEZ)

 

 

Ich/Wir [*] teile/n hiermit mit, dass ich/wir [*] meinen/unseren [*] Vertrag über den Kauf folgender Produkte storniere/n [*]

 

Bestellt am [*]/erhalten am [*],

 

Name des/der Verbraucher/s,

 

Anschrift des/der Verbraucher/s,

 

Unterschrift des/der Verbraucher/s (nur wenn dieses Formular auf Papier zugestellt wird),

 

Datum

 

[*] Unzutreffendes löschen